Architektur-Beleuchtung und Leuchten-Design von HOFFMEISTER

Gur-Emir-Mausoleum Usbekistan

Lichtplaner
Burkhard Jüterbock
Elektroplaner
adhoc4acp GmbH
Fotograf
Saskia Gaulke

Hoffmeister goes East

Das Gur-Emir-Mausoleum in der usbekischen Stadt Samarkand ist die Grabsstätte des zentralasiatischen Eroberers Timur Lenk. Es wurde 1403/04 erbaut und gilt als herausragendstes Beispiel einer unter den Timuriden entwickelten besonderen Konstruktion einer doppelschaligen Kuppel.
Zur Beleuchtung des Außenbereiches wurden die Bondeneinbauleuchtem in.ground und hi.vertical sowie den Scheinwerfer Lovo verwendet. Diese setzen die Frontfassade des Hauptgebäudes, den vorgelagerten Iwan des nicht mehr existierenden Gewölbebaus, die Minarette sowie die äußere Kuppel eindrucksvoll in Szene.

Hoffmeister bei Facebook

Sehr geehrte Kunden und Partner,

wir haben alle Maßnahmen unternommen, um die Gesundheit und Sicherheit unseres Teams zu gewährleisten. Unser Produktionsstandort ist weiterhin imstande, Ihre Bestellungen zu produzieren und auszuliefern. Wir sind weiterhin für Sie da!